Das Verwalter-Praxishandbuch by Norbert Deul PDF

By Norbert Deul

ISBN-10: 3448075876

ISBN-13: 9783448075878

Show description

Read Online or Download Das Verwalter-Praxishandbuch PDF

Best german_1 books

Get 100 clevere Tipps: Digitalfotografie: Aufnahmetechnik - PDF

Digitalfotografie hat sich zu einem festen Bestandteil unseres alltäglichen Lebens entwickelt. Viele Hobby-Fotografen nutzen aber die zahlreichen Funktionen und Möglichkeiten nicht, die Digitalkameras und Handys bieten. Der Autor Tom! Striewisch erklärt auf verständliche Weise, wie mit einfachen Mitteln die Digitalfotografie besser genutzt werden kann.

Additional resources for Das Verwalter-Praxishandbuch

Example text

20 W 202/2004). 5 Neue Pflicht: Führen der Beschluss Sammlung Zusatzhonorar? Nach den neuen Absätzen 7 und 8 des § 24 WEG n. F. obliegt dem Verwalter das Führen der Beschluss-Sammlung. Dieser Zusatzaufwand dürfte mit dem im Verwaltervertrag vereinbarten Honorar nicht mehr abgedeckt sein, denn die Verpflichtung zum Führen der Beschluss-Sammlung tritt neben die weiterhin bestehende Verpflichtung zur Erstellung der jeweiligen Versammlungsprotokolle. Als Verwalter sollten Sie im Hinblick auf die Mehrbelastung wegen des Führens der Beschluss-Sammlung auf eine Beschlussfassung über ein Zusatzhonorar hinwirken.

In die Beschluss-Sammlung einzutragen sind also auch gerichtliche Entscheidungen, die wegen Auseinandersetzungen der Wohnungseigentümer untereinander oder mit der teilrechtsfähigen Gemeinschaft oder aber dem Verwalter ergangen sind und mit Beschlüssen oder der Beschlussfassung innerhalb der Gemeinschaft gar nichts zu tun haben. Die Aufnahme in die Beschluss-Sammlung sollte unmittelbar im Anschluss an die jeweilige Beschlussfassung erfolgen. Sie müssen die Eintragungen in die Beschluss-Sammlung unter einer fortlaufenden Nummerierung vornehmen und sie jeweils mit Datum unter Angabe des Eintragenden versehen.

Die Wohnungseigentümer können vereinbaren, dass über die im Wohnungseigentumsgesetz genannten Versicherungen hinaus weitere Versicherungen abgeschlossen werden, beispielsweise um Sondereigentum dem Versicherungsschutz zu unterstellen. Folgende Versicherungsarten kommen in Betracht: • • • Weitere Versicherungen Gewässerschadenhaftpflichtversicherung: Sie deckt Schäden ab, die durch die Verschmutzung von Bach-, Fluss-, See- und insbesondere Grundwasser entstehen können und für welche die Wohnungseigentümergemeinschaft haftbar gemacht werden kann; Leitungswasserschadenversicherung: Sie deckt Schäden ab, die durch Wasser verursacht werden, das beispielsweise infolge eines Rohrbruchs oder infolge von Frost aus den Zu- und Ableitungen der Wasserversorgung ausgetreten ist; Sturm- und Hagelschadenversicherung: Sie deckt Schäden und Folgeschäden aus unmittelbaren Sturm- und Hagelschlageinwirkungen, unter Ausschluss von Verglasungen und außen angebrachten Antennen und Markisen, ab; 51 2 Was ist ordnungsgemäße Verwaltung?

Download PDF sample

Das Verwalter-Praxishandbuch by Norbert Deul


by Ronald
4.0

Rated 4.29 of 5 – based on 9 votes