Download PDF by Susann Ihlau, Hendrik Duscha, Steffen Gödecke: Besonderheiten bei der Bewertung von KMU:

By Susann Ihlau, Hendrik Duscha, Steffen Gödecke

ISBN-10: 3658009446

ISBN-13: 9783658009441

ISBN-10: 3658009454

ISBN-13: 9783658009458

Sehr praxisorientiert, aber stets vor dem Hintergrund aktueller wissenschaftlicher Diskussionen geben die Autoren einen Überblick zur Bewertung von kleinen mittleren Unternehmen (KMU). KMU haben in der Wirtschaft eine wesentliche Bedeutung und die Bewertung von KMU, insbesondere auch aufgrund der Unternehmensnachfolge, wird in den nächsten Jahren erheblich zunehmen. Vor diesem Hintergrund entstand dieses Gesamtwerk, dass die gängigen Bewertungsmethoden einerseits und praxisorientierte Lösungen andererseits liefert, die der Komplexitätsreduktion und damit auch der effizienteren Bewertung von KMU dienen. Hier finden Wirtschaftsprüfer, mittelständische Unternehmer und andere Praktiker eine Richtschnur für alle wesentliche Anlässe der Bewertung von KMU. Das Buch behandelt nach einer definitorischen Abgrenzung der KMU die Grundlagen der Unternehmensbewertung und stellt darauf aufbauend die Besonderheiten bei der Bewertung von KMU dar. Ausgehend vom Bewertungsanlass und der Abgrenzung des Bewertungsobjekts werden die Besonderheiten bei der Ermittlung der finanziellen Überschüsse und die Ansätze zur Modifizierung des Kapitalisierungszinssatzes dargestellt. Ziel des Buches ist es, gangbare Wege zur sachgerechten Vereinfachung der Bewertung von KMU im Vergleich zu großen börsennotierten Aktiengesellschaften zu vermitteln.

Show description

Read or Download Besonderheiten bei der Bewertung von KMU: Planungsplausibilisierung, Steuern, Kapitalisierung PDF

Similar microeconomics books

Download e-book for kindle: Designing Economic Mechanisms by Leonid Hurwicz

A mechanism is a mathematical constitution that types associations during which monetary job is guided and coordinated. there are numerous such associations; markets are the main generic ones. Lawmakers, directors and officials of non-public businesses create associations in orders to accomplish wanted targets.

New PDF release: Energy: Management, Supply and Conservation, Second Edition

Strength - its resource, safeguard, expense, and the potency of its use, are more and more vital concerns for a various variety of individuals. 'Energy: administration, provide and Conservation' is a finished textual content facing the idea and perform of the provision of strength, strength administration and auditing, and the layout of sustainable strength amenities.

Download PDF by Marco Lehmann-Waffenschmidt: Economic Evolution and Equilibrium: Bridging the Gap

Theory,whichformalizesa dynamiceconomicsystemasa systemofdi? erence, or di? erential, equations. There equilibria suggest ‘equilibrium trajectories’ of the complete evolution that, in a definite feel, are optimum. a very un- tisfactory characteristic of this conceptualization of an equilibrium, despite the fact that, is the factthattheintertemporaloptimizingapproachcompletelypredeterminesthe entire way forward for the commercial approach.

Additional info for Besonderheiten bei der Bewertung von KMU: Planungsplausibilisierung, Steuern, Kapitalisierung

Example text

4 Grundsätze ordnungsmäßiger Unternehmensbewertung 37 Abkürzung Titel Herausgeber IDW S 1 Grundsätze zur Durchführung von Unternehmensbewertungen IDW IDW S 5 Grundsätze zur Bewertung immaterieller Vermögenswerte IDW IDW S 8 Grundsätze für die Erstellung von Fairness Opinions IDW IDW RS HFA 10 Anwendung der Grundsätze des IDW S 1 bei der Bewertung von Beteiligungen und IDW sonstigen Unternehmensanteilen für die Zwecke eines handelsrechtlichen Jahresabschlusses IDW RS HFA 16 Bewertungen bei der Abbildung von Unternehmenserwerben IDW und bei Werthaltigkeitsprüfungen nach IFRS IFRS 3 Unternehmenszusammenschlüsse IASB IFRS 13 Bemessung des beizulegenden Zeitwerts IASB IAS 36 Wertminderung von Vermögenswerten IASB - International Valuation Standards IVSB - IACVA Professional Standards IACVA - Best-Practice-Empfehlungen Unternehmensbewertung DVFA - Valuation of a Business, Business Ownership Interest, Security, or Intangible Asset AICPA - European Valuation Standards TEGoVA - International Private Equity and Venture Capital Valuation Guidelines EVCA - Grundsätze für die Prüfung BMFa der Einkunftsabgrenzung zwischen nahestehenden Personen in Fällen von grenzüberschreitenden Funktionsverlagerungen (Verwaltungsgrundsätze Funktionsverlagerung) - Bewertung von Unternehmen und Anteilen an Kapitalgesellschaften; Anwendung der BMFb bewertungsrechtlichen Regelungen für ertragsteuerliche Zwecke - Schreiben betr.

727. 22 3 Grundlagen der Unternehmensbewertung der Anspruch der Altgesellschafter auf Gewinne und spätere Liquidationserlöse. 32 Darüber hinaus kann die Nachfolgeregelung auch über einen Börsengang erfolgen. Ein Börsengang hat den Vorteil, dass die Anteile am Unternehmen handelbar werden.  a. für die Erstellung des Börsenprospekts, die anwaltliche Beratung sowie das Emissionsmarketing gegenüber (s. 33 Im Zuge eines Börsengangs wird der Emissionspreis vom Emittenten in der Regel auf der Grundlage einer Unternehmensbewertung ermittelt.

67 ErbStRG 2008. 64 Zum 28 3 Grundlagen der Unternehmensbewertung börsennotierte Unternehmen oder Unternehmensanteile im Erbfall oder bei Schenkungen für steuerliche Zwecke gem. § 11 Abs. 2 S. 1 BewG grundsätzlich mit dem gemeinen Wert anzusetzen.  B. 69 Neben dem gemeinen Wert existieren noch weitere steuerliche Bewertungsmaßstäbe, wie der Fremdvergleichspreis und der Teilwert.  B. Beteiligungen, immaterielle Wirtschaftsgüter oder betriebliche Funktionen an eine nahestehende Person im Ausland übertragen werden.

Download PDF sample

Besonderheiten bei der Bewertung von KMU: Planungsplausibilisierung, Steuern, Kapitalisierung by Susann Ihlau, Hendrik Duscha, Steffen Gödecke


by William
4.5

Rated 4.89 of 5 – based on 19 votes