Download PDF by Bruno Baumann: Abenteuer Seidenstraße: Auf den Spuren alter Karawanenwege

By Bruno Baumann

ISBN-10: 3894052546

ISBN-13: 9783894052546

Show description

Read or Download Abenteuer Seidenstraße: Auf den Spuren alter Karawanenwege PDF

Best german_1 books

100 clevere Tipps: Digitalfotografie: Aufnahmetechnik - - download pdf or read online

Digitalfotografie hat sich zu einem festen Bestandteil unseres alltäglichen Lebens entwickelt. Viele Hobby-Fotografen nutzen aber die zahlreichen Funktionen und Möglichkeiten nicht, die Digitalkameras und Handys bieten. Der Autor Tom! Striewisch erklärt auf verständliche Weise, wie mit einfachen Mitteln die Digitalfotografie besser genutzt werden kann.

Extra info for Abenteuer Seidenstraße: Auf den Spuren alter Karawanenwege

Example text

Von dort schickte er Boten nach Changan, um vom Kaiser die Erlaubnis zur Rückkehr zu erbitten. Wudi aber befahl der geschwächten Truppe, am Jadetor auszuharren, bis sie Verstärkung erhielten. Kein Opfer schien ihm zu groß, um die begehrten »himmlischen Pferde« in seinen Besitz zu bringen. Mit einem Heer von 60000 Mann und einem Tross von mehr als 100000 Lasttieren, die die Versorgung sichern sollten, zog Li Guangli ein zweites Mal gegen Kokand. Etwa die Hälfte der Soldaten erreichte die befestigte Stadt und begann die Belagerung.

Das Einzige, was Archäologen fanden, waren Brandrückstände, aus denen sie schlossen, dass die äußeren Bauwerke des Mausoleums einem Feuer zum Opfer gefallen waren – das Grab selbst ist noch ungeöffnet. Von der Höhe des Maoling sieht man eine ganze Reihe weiterer Grabhügel wie Warzen über die Ebene verstreut. Es sind die letzten Ruhestätten von Verwandten und Freunden des Kaisers, darunter auch das Grab von Huo Qubing, dem erfolgreichen, schon in jungen Jahren verstorbenen Feldherrn im Kampf gegen die Xiongnu.

Im Jahre 141 v. Chr. allerdings bildete das Nomadenvolk der Xiongnu eine reale Gefahr für das chinesische Reich. Es war das Jahr, in dem Wudi, der Kriegerische, der einer der großen Herrschergestalten Chinas werden sollte, den Drachenthron bestieg. Im Gegensatz zu seinem Großvater Wendi, einem Philosophen auf dem Kaiserthron, der nach den Lehren des Daoismus, dem Prinzip des Nichthandeins, regierte, verfolgte Wudi eine aggressive Politik. Die Xiongnu waren unter Wendi mehrmals plündernd und raubend ins Reich eingefallen, einmal sogar bis vor die Tore Changans gekommen, und ließen sich nur durch Tribute in Form von Seide und Lebensmitteln wieder zum Rückzug bewegen.

Download PDF sample

Abenteuer Seidenstraße: Auf den Spuren alter Karawanenwege by Bruno Baumann


by Kevin
4.2

Rated 4.84 of 5 – based on 34 votes